Oksana Bonauer – Kursleiterin der Kinderakademie in Dachau

Ich bin 1972 geboren und lebe mit meinen zwei Kindern Simeon (*2003) und Valerie (*2008) in Dachau.
Seit meiner Kindheit habe ich mich insbesondere für Kunst und Musik interessiert. Ich lernte Klavier spielen und besuchte eine Malschule.
Ich komme aus einer traditionsreichen Lehrerfamilie und wollte schon immer eine Lehrerin werden. 
 
Nach dem Studium des Lehramtes für Grundschule mit dem Schwerpunkt Kunstpädagogik und Musikpädagogik habe ich vielfältige pädagogische Erfahrungen
als Grundschullehrerin gesammelt. Aus Erfahrung weiß ich, wie bedeutend die Kunst- und Musikerziehung sowie gute Allgemeinbildung in den ersten Lebensjahren
für die ganzheitliche Entwicklung eines Kindes sind.
 
Immer mehr habe ich mich auch für die frühkindliche Bildung interessiert und gründete in München und Dachau Kleinkinderakademie “Logik und Kreativität“, 
die ich bis zur Geburt unserer Tochter (2008) leitete. In Rahmen der Kleinkinderakademie wurden verschiedene Kinderkurse angeboten, die folgende Schwerpunkte hatten (musikalische, bildnerische, logische, usw.).
2009 absolvierte ich Weiterbildung bei der Kunstschule Regenbogen in München „Methodiken und Besonderheiten des Malunterrichts für Kinder und Jugendliche“, 
die meine Kenntnisse des Malunterrichts für Kinder wesentlich erweitert hat.
 
Ab 2010 leite ich Kinderakademie in Dachau, die ich mir in der Zukunft als modernes Zentrum für frühkindliche Bildung vorstelle.
2011 habe ich eine Ausbildung zur lizensierten Musikgarten-Lehrerin (musikalische Früherziehung für Kinder von 1,5 bis 3 Jahre) in München abgeschlossen.
 Durch diese Ausbildung habe ich ein innovatives Konzept kennengelernt, das ich mit großer Freude im Musikunterricht einsetzen möchte.
Ich bin Autorin von Malkurs-Programm „Malen kann jeder Lernen“, Spiel- und Lerngruppe-Programm „Musik-Bewegung-Logik-Kreativität“ sowie vielen Kindergeschichten.